Viele Bereiche, große Herausforderungen

Zielgruppe

Geschäftsführer und DSB, interne Revision, QM-Beauftragte, Entscheider, interne und externe Systembetreuer  sozialer Einrichtungen

Kursziel

Die Teilnehmer werden für den Datenschutz und die IT-Sicherheit sensibilisiert und auf mögliche Risiken sowie deren Minimierung hingewiesen. Was ist bei der Verarbeitung und Weitergabe von Daten Betroffener zu beachten? Welche Besonderheiten gilt es gegenüber dem allgemeinen “normalen” Datenschutz zu beachten?

Kursdauer

1 Tag, 09:00 – 16:30 Uhr

Kursinhalt

  • Rechtliche Aspekte des Schutzes von Patienten-, Kundendaten
  • mögliche Gefahrenpotenziale
  • Auswirkungen auf meine Organisation
  • IT-Sicherheit-Mindestanforderungen
  • Datenschutz beginnt beim ersten Kontakt
  • sichere Übertragung der Daten
  • Pflege- und Versorgungsdokumentationen
  • Das Recht auf Auskunft
  • Wie gestalte ich meinen Arbeitsplatz?
  • Sensibilisierung meiner Mitarbeiter
  • Wenn doch mal was passiert


Kurs-Nr.: BM-S-02

Preis: 460,00 € pro Platz (zzgl. MwSt.)

Ort: Neubrandenburg


Tragen Sie sich in die Interessenliste ein!

Für diesen Kurs sind bisher keine Termine angesetzt.
Wenn Sie sich für den Kurs interessieren, können Sie sich in die Interessentenliste eintragen. Sie werden dann benachrichtigt, sobald ein Termin für den Kurs feststeht.

Teilnehmerdaten: